Was ist das wertvollste Fundstück aus Byzanz?

Jürgen Fritsche

Wissenswertes

Diese Frage lässt sich kaum beantworten, weil der Wert von historischen Objekten zwar für Versteigerungen oder Versicherungen geschätzt werden kann, aber wie bei Kunstwerken eher keinen "objektiven" Geldwert wiedergibt und eine direkte Vergleichbarkeit schwierig macht. Für die Wissenschaft wiederum sind jene Objekte am wertvollsten, die uns einen Einblick in das Leben der damaligen Menschen geben - die aber wiederum nicht materiell wertvoll sein müssen. Meistens ist es auch nicht ein Objekt allein, das uns viel erzählt, sondern die Kombination mit anderen Objekten, der Fundort und ähnliche Informationen. So kann als wahrer Jahrtausendfund die Entdeckung des riesigen Theodosios-Hafens in Istanbul/Konstantinopel gelten, wo auf einer Fläche von über 10 Fußballfeldern über 30 Schiffe samt Ladung, Nahrung, Tieren usw. ausgegraben wurden.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden