Worin besteht der Unterschied zwischen den Titeln Basileus und Rex?

Amateur

Kaiser

Die Titel Rex und Basileus bezeichneten ursprünglich beide einen "König". Die byzantinischen Kaiser hatten anfänglich den Titel Imparator geführt, weil sie sich auch als Römer bzw. Rhomäer sahen. Kaiser Herakleios (reg. 610–641) tauschte im 7. Jh. allerdings den römischen Imperator-Titel gegen den griechischen Herrschertitel Basileus ein, wodurch das griechische Wort „basileus“ zum Hauptbestandteil des Titels wurde.  Der Titel Basileus wurde in weiterer Folge zum Äquivalent des Imparator-Titels, während sich die westlichen Könige weiterhin mit dem lateinischen Wort "rex" titulierten.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden