Gab es nach dem Untergang des Byzantinischen Reichs 1453 noch nennenswerte Versuche, selbiges wieder auferstehen zu lassen?

Sevi

Geschichte

Nach der Eroberung Konstantinopels 1453 durch Sultan Mehmed II. blieb das Depostat Morea auf der Halbinsel Peloponnes letztes byzantinisches Einflussgebiet in Europa, das allerdings auch 1460 durch die Osmanen eingenommen wurde. In Kleinasien war das letzte byzantinische Rückzugsgebiet das Kaiserreich Trapezunt an der Schwarzmeerküste (heutiges Trabzon in der Türkei), welches 1461 von den Osmanen erobert wurde. Das Ende des Byzantinischen Reiches 1453 ließ einige Thronprätendenten der Familie der Palaiologen noch auf eine Rückeroberung aus osmanischer Hand hoffen. Just im Eroberungsjahr wurde Andreas Palaiologos als Sohn des despotes von Morea, Thomas Palaiologos, geboren, der Bruder des letzten byzantinischen Kaisers war. 1460 floh seine Familie nach Rom und konvertierte zum katholischen Glauben. Nach dem Tod seines Vaters (1465) wurde Andreas Titular-Kaiser von Byzanz, er nannte sich: „Imperator Constantinopolitanus ("Kaiser von Konstantinopel")“. Geldnöte zwangen ihn indes dazu, seine Erbschaftsansprüche zu verkaufen. 1494 erwarb sie zunächst der französische König Karl VIII. (reg. 1483–1498), der diese Würde auch demonstrativ zeigte. Nach dessen Tod 1498 – und einer kinderlosen Ehe Karls – suchte der Palaiologe abermals nach einem finanzstarken Interessenten für seinen Erbschaftstitel: Er fand ihn im spanischen König Ferdinand II. von Aragón. Als Andreas Palaiologos 1502 starb, verblieb der Titel bei Aragón. Das originale Testament des Andreas befindet sich heute unter den habsburgisch-lothringischen Familienurkunden im Österreichischen Staatsarchiv; der Bezug der Habsburger zum Haus Aragón war durch Hochzeiten zweier Kinder Kaiser Maximilians I., Margarethe und Philipp I., gegeben. Das Haus Habsburg hätte also in der Angelegenheit Byzanz initiativ werden können. Aber weil damals bereits derartiger Handel mit Titel und Thronrechten verpönt war, führte keiner der Herrscher jemals diesen Titel.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden