Hatten Frauen, die im aus roten Steinen gebauten Geburt Zimmer eine niedrigere Rate an Sterblichkeit, zB. "Kindbett Fieber" als die, die die in anderen Räumen ihre Kinder auf die Welt gebracht hatten? [...]

Josef Pauer

Alltag

[...] Wurden besondere Hygiene Maßnahmen in diesem Zimmer gemacht? z.B.: Hände waschen, saubere Tücher, spezielle Wundversorgung? Gab es sozial gesehen Unterschiede in der Versorgung von Frauen während und nach der Geburt?

Über den Vorgang der Geburt in der Porphyra, dem purpurfarbenen Gebärzimmer im Kaiserpalast von Konstantinopel, gibt es leider keine Informationen. Soziale Unterschiede hatten aber in allen Aspekten des täglichen Lebens ihre Auswirkung, angefangen mit Ernährung und Unterkunft, bis hin zu medizinischer Versorgung. Ein Indiz dafür ist, dass die allgemein sehr hohe Säuglings- und Kindersterblichkeit in wesentlich geringerem Umfang in den Familien der Elite oder im Kaiserhaus anzutreffen ist.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden